FAQ

Einlass

  • Im Till Dawn haben wir von Amtswegen eine Ausweispflicht.
    Einlass wird mit Personalausweis, vorläufigem Personalausweis oder Reisepass gewährt.

  • Im Laden ist das Mitführen von Pfefferspray nicht gestattet.
    Wirst du auf der Party bedrängt oder belästigt wende dich bitte an die Security. Sie ist für deinen Schutz vor Ort.

    Hast du Pfefferspray dabei, kannst du es gerne am Eingang bei der Security in Obhut geben. Verlässt du die Party, bekommst du es wieder.

  • Im Sinne des Jugendschutzes gilt im Till Dawn eine strikte Altersbeschränkung von 18 Jahren.

    Eine Ausnahme bildet der „Metalstammtisch“: Hier gilt FSK 16 – bis 24.00 Uhr.

  • Das Tragen von Marken wie Ansgar Aryan, Consdaple oder Thor Steinar,  etc. sowie das Zeigen von verfassungsfeindlichen Symbolen in egal welcher Form (Tattoo, Ringe … ) lehnen wir ab und ist bei uns im Laden nicht gestattet. Wir behalten uns vor im Zweifelsfall Besucher abzuweisen.

    Sonst haben wir keine bestimmte Kleiderordnung.

Stempel

Stammgast

Getränke

  • Mit jedem Getränk erhältst du eine Pfandmarke. Diese ist nur zusammen mit Becher oder Flasche einen Euro wert und kann auch nur zusammen mit selbigen wieder eingelöst werden. Auf Freigetränke (zum Beispiel über den Geburtstagsgutschein) oder Schnapspinnchen wird kein Pfand berechnet, du erhältst entsprechend keine Pfandmarke. Es wäre natürlich trotzdem nett, wenn du die Flasche wieder an der Theke abgibst.

  • Das Pfand muss immer im Laden verbleiben, außerdem wollen wir vermeiden, dass auf unserem Gelände Scherben entstehen, da dort Autos fahren und parken.

Fundsachen

  • Schreibe eine E-Mail mit genauer Beschreibung deiner Verlustsache an Fundsachen@till-dawn.com

    Wir werden so schnell wie möglich mit dir Kontakt aufnehmen und dich informieren, ob wir deine Verlustsache gefunden haben. Da unser Büro nicht rund um die Uhr besetzt ist und wir zudem oft warten, bis das Putzteam den Laden gereinigt hat, kann es manchmal etwas dauern, bis wir nachschauen können, ob etwas Vermisstes gefunden wurde.
    Innerhalb von drei Tagen erhälst du in der Regel eine Antwort.

  • Frage an den unterschiedlichen Stationen (Theke/Kasse/Garderobe/Security) nach, ob etwas abgegeben wurde.

    Gegebenenfalls wirst du an den/die AbendverantwortlicheN verwiesen, bei dem normalerweise Dinge wie Ausweise/Handys/Bankkarten etc. landen.

  • An der Garderobe wird dir ein Zettel ausgehändigt, den du mit deinen persönlichen Daten und einer Beschreibung deiner Verlustsache ausfüllen musst.
    Dies dient Versicherungsgründen und ist sowohl für dich als auch für uns wichtig.
    Das Garderobenpersonal wird dann so schnell wie möglich versuchen, deine Verlustsache zu finden.
    Es kann dabei sein, dass deine Verlustsache zu diesem Zeitpunkt nicht mit hundertprozentiger Sicherheit identifiziert werden kann (weil zum Beispiel sehr viele schwarze Jacken mit ähnlichem Schnitt in der Garderobe hängen).
    In diesem Fall kann sie dir nicht ausgehändigt werden und du musst dich bis zu einem späteren Zeitpunkt des Abends gedulden oder am nächsten Tag per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen. Dieses Verfahren dient der Sicherheit, dass alles, was in unserer Garderobe hängt, auch auf jeden Fall wieder den Weg zum richtigen Besitzer findet.

  • Du warst auf einer Party im Till Dawn und hast etwas verloren oder an der Garderobe vergessen?
    Dann schreibe uns eine Mail mit der Beschreibung der verlorenen oder vergessenen Gegenstände:
    fundsachen@till-dawn.com

    Da nicht an jedem Tag im Till Dawn geputzt wird, kann es manchmal etwas dauern, bis wir nachschauen können, ob etwas Vermisstes gefunden wurde.

Flyer

X